Tuesday, 14 August 2018
 
Reimpatente

„Ich wetteifer mit McGyver, weil er das hier nicht konnte: Gib mir ´n Stift und ´n Blatt und ich bastle ´ne Bombe.“ (aus „Mein Rap“, Brandsätze-LP)

 
 
Home arrow Radical Hype
 
 
Radical Hype

199?

 RADICAL HYPE

Die Straßen sind kalt, nass und grau. Kaum jemand hat Hoffnung.Die Welt ist in der Hand weniger machtgeiler Marionettenspieler, welche die Massen mit Medien manipulieren. Ihr Plan, die Menschheit zu willenlosen, konsumgeilen Zombies zu machen, wird jeden Tag mehr in die Tat umgesetzt.  

Rapmusik, die früher für viele Menschen der einzige Lichtblick war, versumpft in Bedeutungslosigkeit und im innovationslosen Mittelmaß. Rapper arrangieren sich mit den hiesigen Umständen und werden zur verzerrten, hässlichen Grimasse der in geistiger Armut versinkenden Pop-Gesellschaft. Die Menschheit läuft blind und ahnungslos in ihr Verderben… 

Doch nicht alle haben die Hoffnung aufgegeben. In der Bremer Neustadt 199 formieren 2005 sich die Rapsuperhelden Tetsuo, Dr. Ben Dana und Kaos Kanji zu der Gruppe „Radical Hype“. Rapmusik ist ihre wirkungsvollste Waffe um Leben und Emotionen zurück in die fast schon hirntoten Zombies zu pumpen und ihnen die Augen zu öffnen…

 

Made by www.derdave.de Web DEEsign
 
Home
Kaos Kanji
Radical Hype
Brandsätze
Beats
Texte
Gästebuch
Administrator
 
 
 

© 2006-4099 Kaos Kanji