Monday, 24 September 2018
 
Reimpatente

„Ja, ich hatte beef mit Wannabees und Kack-MCs, aber die, mit denen ich´s hatte, sehen heute aus wie Cevapcici…“ (aus „Maschinengewehrflows“, Brandsätze-LP)

 
 
Home arrow Beats
 
 
Beats
The Ring (93 BPM) PDF
Minimalistischer Synthiebeat mit einem Bass in Sägezahncharakteristik, der nur in Hooks dazugeschaltet wird. Die Bassdrum wurde hochgepitcht, aber fährt mit sehr kurzem Decay wieder zur Ausgangstonhöhe zurück um den Anschlag zu verstärken. Shaker tragen durch den Beat, Rimshots ersetzen die Snare und eine nur angedeutete Synthiemelodie aus vier Tönen sorgt für eine Mischung aus Sci-Fi und Horrorfeeling.
Read more...
 
Jazzy (94 BPM) PDF
Mal ein etwas ungewöhnlicher Beat für mich. Ich habe Drums genommen, die möglichst nach "echten Drums" klingen, einen Jam-Bass darunter gelegt und ein Klaviersample bandpassgefiltert und mit starkem 4/4tel-Delay daruntergemischt. Tanzbar und mellow, würde sicher großartig klingen, wenn es von einer echten Band nachgespielt würde...
Read more...
 
Tomtom (95 BPM) PDF

Warum dieser Beat Tomtom heißt? Bassdrum und Snare in diesem Beat sind Toms (für Laien: Das sind beim Schlagzeug die Dinger über der Bassdrum), die tiefer und höher gemacht und durch Filter gejagt wurden. Ansonsten ist der Beat minimalistisch gehalten. Eine Cowbell und eine leise, umgedrehte Glocke, ein wabbernde, resonanzvoller, morphender Bass und ein bandpassgefilterter Synthiestring für die Hooks machen das Ding komplett. Sehr, sehr düster...

Read more...
 
Ghost (91 BPM) PDF
Ghost ist ein reiner Loop mit einer starken Variation nach 8 Takten. Es ist ein superminimalistisches Synthie-Brett mit einem harten Bass auf jeder zweiten Eins und einem flirrenden Beep, das zwischen den spärlich gesetzten Drums umhergeistert. Die Variation im 8ten Takt holt den Knüppel raus. Rapanfänger könnten aus dem Takt kommen, weil auf der zweiten Eins keine Bassdrum liegt. Sehr gut geeignet fürs Batteln...
Read more...
 
Ganxta Lean (89 BPM) PDF
Den Beat hab ich gemacht nachdem ich Nate Dogg gehört habe. Musikalisch ist "Me and the Music" sehr weit vorne. Ich komme da leider nicht ran, aber es ist denke ich mal doch ein wenig G-Funk darin zu erkennen. Was ich darauf rappen sollte, weiß ich nicht... ...deshalb ist es zu einem Freebeat geworden.
Read more...
 
Bombe (92 BPM) PDF
Der Name des Beats ist mir eingefallen, weil ich an den Film "Dr. Seltsam - Oder wie ich lernte eine Bombe zu lieben" denken musste. Ich hatte die ganze Zeit die Idee, ein Storytelling daraus zu machen, wie jemand Amok läuft und ein Kaufhaus oder irgendwas in die Luft sprengen will. Der Beat ist absichtlich monoton gehalten mit leichten Veränderungen im Synthiebass...
Read more...
 
Beijing (92 BPM) PDF

Beijing ist ein teils harmonischer, teils hektischer Beat mit Asia-Flavour. Ein Sample wurde zerschnitten und in einen ruhigen Abschnitt zu Beginn und während der Hooks gelegt, während es anders zusammengeschnitten aggressiver wirkt und Grundlage für die Strophen bildet. Die Drums sind sehr spärlich eingesetzt mit einen Paukenschlag statt einer Bassdrum. Wer meint, das Sample zu erkennen, kann ja mal im Gästebuch raten. Link unter "Read more"...

Read more...
 

Made by www.derdave.de Web DEEsign
 
Home
Kaos Kanji
Radical Hype
Brandsätze
Beats
Texte
Gästebuch
Administrator
 
 
 

© 2006-4099 Kaos Kanji